Wahlprogramm der SPD im Landkreis Diepholz

Titelbild Wahlprogramm

EINLEITUNG

Am 11. September 2016 werden in Niedersachsen die Kommunalparlamente in den Städten, Gemeinden und Landkreisen gewählt. An diesem Tag bestimmen die Wählerinnen und Wähler auch über die Zusammen­setzung des Kreistags im Landkreis Diepholz sowie der Stadt- und Gemeinde- bzw. Samtgemeinderäte der 15 dem Landkreis angehörenden Kommunen.

Die SPD im Landkreis Diepholz möchte auch in der nächs­ten Wahlperiode eine Politik gestalten, die den Städten und Gemeinden im Landkreis ihre Stärke und Handlungs­fähigkeit garantiert, damit sie ihre gesetzlich aufgetrage­nen Aufgaben innerhalb der kommunalen Selbstverwal­tung erfüllen und eigenständig gestalten können.

Den Städten und Gemeinden, aber auch den Bürgerin­nen und Bürgern im Landkreis wollen wir verlässliche Partner sein. Für uns ist es eine Selbstverständlichkeit, mit den Menschen im Landkreis im Gespräch zu bleiben.

Kritik nehmen wir als konstruktiven Impuls auf. Unter­schiedliche Meinungen gehören zu unserer pluralen Gesellschaft, wir wollen zuhören und Hinweise aufneh­men. Wir fühlen uns in der Entscheidungsfi ndung unse­ren sozialdemokratischen Werten der Freiheit, Gerech­tigkeit und Solidarität verpfl ichtet.

Der Wunsch nach einem guten Platz zum Wohnen, nach sicheren Arbeitsplätzen, Bildungschancen, wohnortna­her Gesundheitsversorgung, verlässlicher Mobilität und einer ebensolchen Grundversorgung eint uns im gesam­ten Landkreis.

  • Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten nehmen Verantwortung wahr für soziale Gerechtig­keit, lebendige Gemeinden, gute Bildungschancen und gute Versorgungsstrukturen.
  • gestalten eine Politik, die auf einen starken und handlungsfähigen Landkreis für alle Menschen aus­gerichtet ist.
  • wollen Politik mit allen gestalten.

Wir Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten en­gagieren uns ehrenamtlich in vielen gesellschaftli­chen Bereichen.

Für die SPD im Landkreis Diepholz sind die Stellungnah­men zu den wichtigsten Politikfeldern mit dem unten stehenden Download abrufbar.

Sollten Sie Anregungen, Anmerkungen, Kritik oder Fra­gen zu den einzelnen Themen haben, nutzen Sie die Möglichkeit, einen Kommentar auf der Seite zu hinter­lassen oder schicken Sie uns eine Mail. Sie können auch die Kandidatinnen und Kandidaten aus Ihrem Wahlbe­reich ansprechen, auch diese können Ihnen kompetente Auskünfte geben.

Vielen Dank, dass Sie sich für unsere Ideen und Vor­stellungen und unsere Kandidaturen interessieren. Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Lesen.

Ihre SPD im Unterbezirk Landkreis Diepholz

 

Verfügbare Downloads Format Größe
Wahlprogramm 2016 der SPD im Landkreis Diepholz PDF 551 KB