Zum Inhalt springen

14. Oktober 2017: Wiebke Wall und Finanzminister Schneider besuchten die Private Hochschule für Wirtschaft und Technik

Niedersachsens Finanzminister Peter-Jürgen Schneider, SPD-Landtagskandidatin Wiebke Wall und Mitglieder des SPD-Ortsvereins Diepholz besuchten heute die Private Hochschule für Wirtschaft und Technik Vechta / Diepholz / Oldenburg (PHWT) in Diepholz.

Professor Dr. Ludger Bölke, der Präsident und Geschäftsführer der Privaten Hochschule für Wirtschaft und Technik (PHWT) in Diepholz, stellte den Gästen ausführlich die Vorteile eines Dualen Studiums am hiesigen Standort vor. Man arbeite Hand in Hand mit der Wirtschaft und stimme einzelne Projekte mit den Ausbildungsbetrieben ab, berichtete Prof. Dr. Bölke. Schneider ließ sich beim Rundgang durch die Studienräume alle technischen Geräte erläutern. Das Interesse aller Teilnehmer war groß und man zeigte sich beeindruckt von der Technik.

Vorherige Meldung: Weil überzeugt auf ganzer Linie!

Nächste Meldung: Besuch der Leitstelle in Diepholz

Alle Meldungen