Zum Inhalt springen
Dennis True Foto: SPD-UB Diepholz
Dennis True

26. November 2021: Dennis True ist Landtagskandidat im Wahlkreis 041- Syke

Bezahlbares Wohnen reicht nicht: Dennis True will sich für ein bezahlbares Leben einsetzen.
Am Abend des 25.11.21 wurden Delegierte in das Gleis 1 eingeladen. Der Grund, die Kandidatur von Dennis True, Ortsvereinsvorsitzender aus Stuhr und stellvertretender Unterbezirksvorsitzender, zum Landtagskandidaten für den Wahlkreis 041- Syke.

Der Vorsitzende Ingo Estermann war verhindert, es sprang ein als Moderatorin die neue Bundestagsabgeordnete und Beisitzerin des Vorstandes Peggy Schierenbeck. In kleiner Runde strikt unter der 2G Regel begrüßte zuerst die Bürgermeisterin Suse Laue die anwesenden Delegierten. Danach sprach Kenneth Bak, Ortsvereinsvorsitzender von Syke einige Grußworte.

Es folgten die Formalien, gewählt wurden für die verschiedenen Posten der Versammlungsleitung (Siard Schulz, Ronja Laemmerhirt, Pascal Seidel und Scherivan Göcmen) ausschließlich Jusos, die ihre Sache so richtig gut machten.

Dennis will in den Landtag. Nach den Begrüßungen stellte Dennis sich vor. Mitglied ist er seit 2014. Er wurde Nachfolger von Arno Büchel als Ortsvereinsvorsitzender des größten Ortsvereins im Unterbezirk. 2019 wurde er zum stellvertretenden Vorsitzenden in den Unterbezirksvorstand gewählt. Beruflich ist er als Teamleiter für Softwareentwicklung tätig. Die politischen Schwerpunkte will er auf die Digitalisierung (Schule, Verwaltung und Bildung), Umweltpolitik und Familie und Beruf und mehr als für ein bezahlbares Wohnen, will er sich für ein bezahlbares Leben einsetzen. Im anschließenden Wahlgang wurde er mit großer Mehrheit gewählt. Siard Schulz überreichte ihm Blumen und gratulierte als Erster.

Vorherige Meldung: Ingo Estermann vom Unterbezirksparteitag als Vorsitzender bestätigt

Alle Meldungen